Highlights

FRÜHJAHR 2020

Hier finden Sie die HIGHLIGHTS der kommenden Monate, chronologisch nach Veranstaltungsdatum…
TINA TURNER - Das Musical in Hamburg   Stage Operettenhaus TINA   TURNER   –   Das   Musical   enthüllt   die   noch   nie   erzählte   Lebens-   und   Musikgeschichte   der   weltweiten   „Queen   of   Rock“.   Mit über   200   Millionen   verkauften   Tonträgern   und   12   Grammy   Awards   gehört   Tina   Turner   zu   den   größten   Weltstars   aller   Zeiten. Das Musical zeigt ihre bescheidenen Anfänge in Nutbush, Tennessee, ihren Aufstieg zum gefeierten Weltstar und ihr Leben mit allen Höhen und Tiefen. Präsentiert in Zusammenarbeit mit Tina Turner - authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll.
CIRQUE DU SOLEIL - PARAMOUR Musical und Artistik - zwei Künste vereint zu einem ganz neuen Show-Erlebnis! in Hamburg   Theater Neue Flora PARAMOUR,   das   erste   Musical   von   CIRQUE   DU   SOLEIL.   Nach   dem   Debut   am   New   Yorker   Broadway   ist   PARAMOUR   nun erstmals auch in Deutschland zu sehen.   Erleben   Sie   die   goldene   Ära   Hollywoods,   in   der   die   Sterne   heller   leuchteten   und   der   Glamour   noch   mehr   glitzerte,   auf überwältigende   Weise:   bunt,   mitreißend   und   in   den   spektakulären   Höhen,   in   denen   die   Artisten   des   Cirque   du   Soleil   fernab aller Schwerkraft die Luft zu ihrer Bühne machen. So haben Sie Musical noch nie erlebt! Freuen   Sie   sich   auf   eine   atemberaubende   Show,   die   mit   spektakulärer   Artistik   die   Kunst   des   Entertainments   in   eine neue   Dimension   hebt.   Die   bisher   einmalige   Kombination   aus   großartigem   Musical,   atemberaubender   Artistik   und   dem Glanz von Hollywood verspricht Großes. Die Geschichte Der   charismatische   Regisseur   AJ   sucht   nach   einem   neuen   Talent   für   seinen   nächsten   Kino-Hit   und   findet   es   in   der ebenso   ehrgeizigen   wie   schönen   Schauspielerin   Indigo.   In   ihr   sieht   er   nicht   nur   seinen   zukünftigen   Star,   er   verliebt   sich auch   in   sie.   Indigo   allerdings   hat   nicht   nur   Gefühle   für   AJ   –   auch   der   junge   Pianist   Joey,   der   den   Titelsong   des   neuen Films komponieren soll, erobert ihr Herz. Und so beginnt eine dramatische Love-Story, an deren Ende Indigo sich zwischen Liebe und Erfolg entscheiden muss. In den Hauptrollen: Vajèn van den Bosch (Indigo), Pasquale Aleardi (AJ) und Anton Zetterholm (Joey) Weitere Informationen & Tickets: www.musicals.de und Tickethotline 01805/44 44 (0,14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz; max. 0,42 Cent/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz)
PRETTY WOMEN  im Stage Theater an der Elbe Verlieb en Sie sich noch einmal!   Eine der romantischsten Kino-Liebesgeschichten überhaupt! Beverly    Hills    in    den    späten    80er    Jahren,    Vivian    und    Edward    kommen    aus    zwei    grundverschiedenen    Welten,    treffen aufeinander – und verlieben sich wider Willen. Vielen Hindernissen zum Trotz spüren sie ihre Seelenverwandtschaft und finden nicht nur die große Liebe… sondern auch sich selbst. Die   Musik   und   Songtexte   dazu   stammen   von   niemand   Geringerem   als   dem   weltbekannten   Grammy®-Preisträger   Bryan Adams   („Summer   Of   ’69“,   „Everything   I   Do“)   und   Jim   Vallance.   Für   Regie   und   Choreografie   zeichnet   der   zweifache   Tony Award®-Gewinner   Jerry   Mitchell   (Kinky   Boots,   Legally   Blonde,   Hairspray)   verantwortlich,   und   das   Buch   stammt   aus   der   Feder   des   legendären   Filmregisseurs Garry Marshall und des Drehbuchautors J. F. Lawton. Geballte Kreativ-Power! Erleben   und   fühlen   Sie   hautnah   all   die   Momente,   die   Sie   aus   dem   Film   kennen   und   lieben   –   und   lernen   Sie   das   längst   Kult   gewordene   Liebespaar   auf   eine ganz neue Art kennen! Sichern Sie sich Ihre Tickets zu Top-Preisen und erleben Sie „Pretty Woman“ live! Weitere Informationen & Tickets: www.musicals.de und Tickethotline 01805/44 44 (0,14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz; max. 0,42 Cent/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz)
HANSA VARIETÉ THEATER  12. Spielzeit  Hamburger Herzenssache Zusatztermine: 03. bis 15. März 2020 Die   leichten   Musen   haben   einen   ihrer   schönsten   Tempel   in   Hamburg   und   sie   zeigen   sich   hier   seit   über   120   Jahren   von   ihrer allerbesten   Seite.   Das   Hansa-Theater   ist   Deutschlands   ältestes   Varieté,   ein   Ort   voller   Geschichten   und   Geschichte   und   bis heute   Inbegriff   für   erstklassige   Akrobatik   und   feinste   Unterhaltungskunst   aus   aller   Welt.   Seit   der   Wiedereröffnung   2009   sind hier   wieder   Artisten   aus   allen   Herren   Ländern   zu   erleben   und   auch   die   Liste   der   prominenten   Besucher   ist   lang.   Vor   allem   die Hamburger   freuen   sich,   dass   sie   wieder   in   „ihr“   Hansa   gehen   können,   denn   für   sie   es   ist   ein   Ort   voll   schönster   persönlicher Erinnerungen:   An   das   erste   Rendezvous,   an   die   Verlobung,   den   runden   Geburtstag   oder   den   besonderen   Hochzeitstag. 650.000   Besucher   haben   seit   2009   wieder   das   Traditionshaus   am   Steindamm   besucht.   Auch   in   der   12.   Spielzeit   präsentieren   das   Hamburger   Abendblatt   und das   St.   Pauli   Theater   wieder   internationale   Stars,   garniert   mit   den   kulinarischen   Genüssen   des   Fischereihafen-Restaurants.   Durch   die   Vorstellung   führen Kabarettisten, Schauspieler und Musiker der Extraklasse. Hamburgs Perle, die muss man erlebt haben. Also nichts wie hin!   Tim Fischer in CABARET  Legende meets Legende 13. Februar bis 26. April 2020  im Hansa Varieté Theater   Mit   dieser   Produktion   wird   im   Hansa-Theater,   neben   dem   winterlichen   Varieté-Programm,   eine   neue   Programmlinie eröffnet,   die   sich   hundert   Jahre   später   explizit   mit   den   20er   Jahren   beschäftigen   wird.   Weitere   Musiktheaterstücke,   die sich   mit   dieser   Zeit   beschäftigen,   sollen   folgen.   Dazu   wird   die   Bühne   am   Steindamm   zur   kleinen   Schwester   des   St.   Pauli Theaters.   Das   legendäre   HANSA   wird   sich   in   den   glitzernden   KIT-KAT-CLUB   verwandeln.   Ihr   Gastgeber   dort   ist   der   Sänger und   Chansonnier   Tim   Fischer,   an   der   Spitze   eines   einmaligen   Ensembles,   mit   Anneke   Schwabe   als   Sally   Bowles,   Sven Mattke als Cliff Bradshaw, Angela Winkler/Angela Schmid als Frl. Schneider und Peter Franke als Herr Schultz. Weitere Infos und Tickets: www.hansa-theater.de
Das magische Musik-Erlebnis

THE MUSIC OF HARRY POTTER - Live in Concert

20. März 2020   Laeiszhalle Hamburg Solisten, Sänger und Musiker der Cinema Festival Symphonics Symphonics Spektakuläre Licht- und Leinwand-Animation In   der   Liste   der   20   erfolgreichsten   Filme   weltweit   belegen   Harry-Potter   Produktionen   gleich   sechs   (!)   Plätze.   Entsprechend   populär   wurden   die   Soundtracks von   John   Williams,   Patrick   Doyle,   Nicolas   Hooper   und   Alexander   Desplat.   Von   John   Williams,   der   die   Musik   für   die   ersten   drei   Filme   komponierte,   stammt auch das berühmte „Hedwig‘s Theme“, das inzwischen als Hauptmelodie der Harry Potter- Verfilmungen gilt. Seit   2016   gibt   es   zu   den   erfolgreichen   Büchern   und   Filmen   das   Harry   Potter-Theaterstück   „Harry   Potter   und   das   verwunschene   Kind“,   das   mit   unzähligen Preisen   in   New   York   und   London   überschüttet   wurde   und   zum   mit   Abstand   erfolgreichste   Theaterstück   weltweit   wurde.   Dazu   wurde   von   Imogen   Heap wunderschöne, neue Musik komponiert, die bereits in diesem Konzert als großer Finalblock präsentiert wird. „The music of Harry Potter - live in Concert“ ist ein magischer Abend der ganz besonderen Art. Klangvoll, stimmungsvoll, einzigartig! Mit   modernster   Technologie   wird   das   gewaltige   Ensemble   der   Cinema   Festival   Symphonics   unter   Leitung   des   renommierten   Dirigenten   Stephen   Ellery   die Harry   Potter   Fans   auf   eine   musikalische   Reise   durch   alle   8   Harry   Potter   Filme   mitnehmen.   Solisten,   Chor   und   Orchester   zelebrieren   eine   einzigartige Klangwucht, die voll und ganz in die Welt der Magie eintauchen lässt und für viele Gänsehautmomente sorgt. Aufwändige Leinwand-Animationen und visuelle Effekte lassen die Emotionen zusätzlich in ergreifende Höhen schlagen. Hotline Eventim: 01806-570070, Mo – So von 8 – 20 Uhr   www.highlight-concerts.com (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Das galaktische Musik-Erlebnis

THE MUSIC OF STAR WARS - Live in Concert

24. März 2020   Laeiszhalle Hamburg Mit den Soundtrack-Highlights aus allen Filmen Das gesamte Star-Wars-Universum in einer Show Die   Star   Wars   Filme   haben   einen   noch   nie   dagewesenen,   weltweiten   Hype   ausgelöst,   der   heute   aktueller   ist   denn   je.   Die   ergreifende   Musik   vom   vielfachen Oscar-Gewinner John Williams live erleben - das ist das Größte für die Fans der Science-Fiction Kultur. The   Music   of   Star   Wars   –   Live   in   Concert   ist   eine   Live-Show   der   ganz   besonderen   Art.   Dabei   werden   ein   Orchester,   ein   großer   Chor   sowie   Solokünstler erstmals   die   musikalischen   Highlights   aus   den   Filmen   präsentieren   und   zu   einem   harmonischen   Ganzen   zusammenwachsen   lassen.   Leinwand-Animationen und visuelle Effekte lassen die Star Wars Herzen zusätzlich höherschlagen. Stephen Ellery mit gigantischem Ensemble Unter   der   künstlerischen   Leitung   von   Stephen   Ellery   kreiert   das   gewaltige   100   Mitwirkende   umfassende   Ensemble   der   renommierten   Cinema   Festival Symphonics   mit   Orchester,   Solisten   und   Chor   ein   einmaliges   musikalisches   Erlebnis.   Mit   modernster   Technologie   werden   die   Fans   auf   eine   musikalische Reise   durch   die   Highlights   der   Star   Wars   Filme   geführt   -   beginnend   mit   „Krieg   der   Sterne“   von   1977,   gefolgt   von   „Das   Imperium   schlägt   zurück“   1980,   „Die Rückkehr   der   Jedi   Ritter“   1983,   „Die   dunkle   Bedrohung“   1999,   „   Angriff   der   Klonkrieger“   2002,   „Die   Rache   der   Sith“   2005,   „Das   Erwachen   der   Macht“   2015, „Die letzten Jedi“ 2017 und „ Episode IX“ 2019. Erleben   Sie   mit   The   Music   of   Star   Wars   -   Live   in   Concert   eine   mitreißende   musikalische   und   visuelle   Erfahrung,   die   die   Welt   des   Star   Wars   Imperiums   in   einer außerordentlichen Intensität zum Leben erweckt Hotline Eventim: 01806-570070, Mo – So von 8 – 20 Uhr   www.highlight-concerts.com (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Der Welterfolg ab Frühjahr 2020 in Hamburg! HARRY POTTER und das verwunschene Kind  Deutschland-Premiere   15. März 2020  im MEHR! Theater am Großmarkt Hamburg   Das Theaterstück HARRY POTTER UND DAS VERWUNSCHENE KIND mit zauberhaften Effekten kommt direkt vom   Londoner  West End nach Hamburg und die weltberühmte Saga um HARRY POTTER geht weiter. Nach   dem   Broadway   in   New   York,   dem   Londoner   West   End,   Melbourne   und   San   Francisco   feiert   diese   einmalige   Show weltweite   Awards   und   Hamburg   ist   die   fünfte   Stadt   weltweit,   wo   dieses   meist   prämierte   Theaterstück   ab   Februar   2020 gezeigt wird. Das Hamburger Mehr! Theater wurde für dieses spektakuläre Liveerlebnis aufwendig umgebaut. Erlebe   mit   Harry   Potter   und   das   verwunschene   Kind   J.K.   Rowlings   magisches   Universum   wie   es   noch   nie   möglich   war:   als   fantastisches   Theatererlebnis!   Die Abenteuer   von   Harry,   Ron   und   Hermine   gehen   da   weiter,   wo   Magie   zur   Wirklichkeit   wird:   live   auf   der   Bühne.   Neunzehn   Jahre   sind   vergangen,   seit   Harry Potter   und   seine   Freunde   die   Welt   der   Zauberer   gerettet   haben.   Doch   die   Schlacht   ist   noch   nicht   gewonnen:   Denn   das   Dunkle   kommt   oft   von   dort,   wo   man es am wenigsten erwartet… Weitere Informationen & Tickets: www.harry-potter-theater.de
5. Internationales Musikfest Hamburg 24. April bis 25. Mai 2020 Bereits    zum    fünften    Mal    präsentiert    sich    das    »Internationale    Musikfest    Hamburg«    als    glänzendes    Aushängeschild    der Musikstadt    Hamburg.    Über    vier    Wochen    hinweg    bieten    die    großen    ortsansässigen    Orchester    und    Konzertveranstalter gemeinsam   ein   Programm,   das   zahlreiche   Saisonhöhepunkte   in   sich   vereint   und   so   überregionale   Strahlkraft   entwickelt. »Glauben« lautet das übergreifende Motto, das sich als roter Faden durch viele Konzerte zieht. Weitere Informationen und Programm: www.musikfest-hamburg.de
20. Lange Nacht der Museen 25. April 2020 Die    Lange    Nacht    der    Museen    findet    jährlich    in    Hamburg    statt    und    bietet    allen    KunstliebhaberInnen    die Möglichkeit,     so     viele     Ausstellungen     zu     besuchen     wie     sie     in     einer     Nacht     schaffen.     57     Museen     und Ausstellungshäuser   laden   2020   zur   Kulturnacht   des   Jahres   ein.   Von   18   bis   2   Uhr   bieten   sie   ein   vielfältiges   Programm   mit   Ausstellungen,   Führungen, Kulinarisches, Musik, Tanz und Film... über 870 Veranstaltungen Weitere Informationen: www.langenachtdermuseen-hamburg.de

Highlights

© Inside Guide Hamburg - Viva Kulturmarketing
Hier finden Sie die HIGHLIGHTS der kommenden Monate, chronologisch nach Veranstaltungsdatum…
Das magische Musik-Erlebnis THE MUSIC OF HARRY POTTER Live in Concert 20. März 2020   Laeiszhalle Hamburg Solisten, Sänger und Musiker der Cinema Festival Symphonics Symphonics Spektakuläre Licht- und Leinwand-Animation In   der   Liste   der   20   erfolgreichsten   Filme   weltweit   belegen   Harry-Potter   Produktionen gleich    sechs    (!)    Plätze.    Entsprechend    populär    wurden    die    Soundtracks    von    John Williams,   Patrick   Doyle,   Nicolas   Hooper   und   Alexander   Desplat.   Von   John   Williams, der   die   Musik   für   die   ersten   drei   Filme   komponierte,   stammt   auch   das   berühmte „Hedwig‘s   Theme“,   das   inzwischen   als   Hauptmelodie   der   Harry   Potter-   Verfilmungen gilt. Seit    2016    gibt    es    zu    den    erfolgreichen    Büchern    und    Filmen    das    Harry    Potter- Theaterstück   „Harry   Potter   und   das   verwunschene   Kind“,   das   mit   unzähligen   Preisen in   New   York   und   London   überschüttet   wurde   und   zum   mit   Abstand   erfolgreichste Theaterstück   weltweit   wurde.   Dazu   wurde   von   Imogen   Heap   wunderschöne,   neue Musik   komponiert,   die   bereits   in   diesem   Konzert   als   großer   Finalblock   präsentiert wird. „The   music   of   Harry   Potter   -   live   in   Concert“   ist   ein   magischer   Abend   der   ganz besonderen Art. Klangvoll, stimmungsvoll, einzigartig! Mit    modernster    Technologie    wird    das    gewaltige    Ensemble    der    Cinema    Festival Symphonics   unter   Leitung   des   renommierten   Dirigenten   Stephen   Ellery   die   Harry Potter   Fans   auf   eine   musikalische   Reise   durch   alle   8   Harry   Potter   Filme   mitnehmen. Solisten,   Chor   und   Orchester   zelebrieren   eine   einzigartige   Klangwucht,   die   voll   und ganz in die Welt der Magie eintauchen lässt und für viele Gänsehautmomente sorgt. Aufwändige    Leinwand-Animationen    und    visuelle    Effekte    lassen    die    Emotionen zusätzlich in ergreifende Höhen schlagen. Hotline Eventim: 01806-570070, Mo – So von 8 – 20 Uhr   www.highlight-concerts.com (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Das galaktische Musik-Erlebnis

THE MUSIC OF STAR WARS

Live in Concert

24. März 2020   Laeiszhalle Hamburg Mit den Soundtrack-Highlights aus allen Filmen Das gesamte Star-Wars-Universum in einer Show Die   Star   Wars   Filme   haben   einen   noch   nie   dagewesenen,   weltweiten   Hype   ausgelöst, der    heute    aktueller    ist    denn    je.    Die    ergreifende    Musik    vom    vielfachen    Oscar- Gewinner   John   Williams   live   erleben   -   das   ist   das   Größte   für   die   Fans   der   Science- Fiction Kultur. The   Music   of   Star   Wars   –   Live   in   Concert   ist   eine   Live-Show   der   ganz   besonderen   Art. Dabei    werden    ein    Orchester,    ein    großer    Chor    sowie    Solokünstler    erstmals    die musikalischen   Highlights   aus   den   Filmen   präsentieren   und   zu   einem   harmonischen Ganzen    zusammenwachsen    lassen.    Leinwand-Animationen    und    visuelle    Effekte lassen die Star Wars Herzen zusätzlich höherschlagen. Stephen Ellery mit gigantischem Ensemble Unter    der    künstlerischen    Leitung    von    Stephen    Ellery    kreiert    das    gewaltige    100 Mitwirkende   umfassende   Ensemble   der   renommierten   Cinema   Festival   Symphonics mit    Orchester,    Solisten    und    Chor    ein    einmaliges    musikalisches    Erlebnis.    Mit modernster   Technologie   werden   die   Fans   auf   eine   musikalische   Reise   durch   die Highlights   der   Star   Wars   Filme   geführt   -   beginnend   mit   „Krieg   der   Sterne“   von   1977, gefolgt   von   „Das   Imperium   schlägt   zurück“   1980,   „Die   Rückkehr   der   Jedi   Ritter“   1983, „Die   dunkle   Bedrohung“   1999,   „   Angriff   der   Klonkrieger“   2002,   „Die   Rache   der   Sith“ 2005,   „Das   Erwachen   der   Macht“   2015,   „Die   letzten   Jedi“   2017   und   „   Episode   IX“ 2019. Erleben    Sie    mit    The    Music    of    Star    Wars    -    Live    in    Concert    eine    mitreißende musikalische   und   visuelle   Erfahrung,   die   die   Welt   des   Star   Wars   Imperiums   in   einer außerordentlichen Intensität zum Leben erweckt Hotline Eventim: 01806-570070, Mo – So von 8 – 20 Uhr   www.highlight-concerts.com (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
PRETTY WOMEN  im Stage Theater an der Elbe Verlieben Sie sich noch einmal!   Eine der romantischsten Kino-Liebesgeschichten überhaupt! Beverly    Hills    in    den    späten    80er    Jahren,    Vivian    und    Edward    kommen    aus    zwei grundverschiedenen   Welten,   treffen   aufeinander   –   und   verlieben   sich   wider   Willen. Vielen   Hindernissen   zum   Trotz   spüren   sie   ihre   Seelenverwandtschaft   und   finden   nicht nur die große Liebe… sondern auch sich selbst. Die    Musik    und    Songtexte    dazu    stammen    von    niemand    Geringerem    als    dem weltbekannten   Grammy®-Preisträger   Bryan   Adams   („Summer   Of   ’69“,   „Everything   I Do“)    und    Jim    Vallance.    Für    Regie    und    Choreografie    zeichnet    der    zweifache    Tony Award®-Gewinner      Jerry      Mitchell      (Kinky      Boots,      Legally      Blonde,      Hairspray) verantwortlich,   und   das   Buch   stammt   aus   der   Feder   des   legendären   Filmregisseurs Garry Marshall und des Drehbuchautors J. F. Lawton. Geballte Kreativ-Power! Erleben   und   fühlen   Sie   hautnah   all   die   Momente,   die   Sie   aus   dem   Film   kennen   und lieben   –   und   lernen   Sie   das   längst   Kult   gewordene   Liebespaar   auf   eine   ganz   neue   Art kennen! Sichern Sie sich Ihre Tickets zu Top-Preisen und erleben Sie „Pretty Woman“ live! Weitere Informationen & Tickets: www.musicals.de   und Tickethotline 01805/44 44 (0,14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz; max. 0,42 Cent/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz)
TINA TURNER - Das Musical in Hamburg  Stage Operettenhaus TINA    TURNER    –    Das    Musical    enthüllt    die    noch    nie erzählte    Lebens-    und    Musikgeschichte    der    weltweiten „Queen    of    Rock“.    Mit    über    200    Millionen    verkauften Tonträgern   und   12   Grammy   Awards   gehört   Tina   Turner   zu   den   größten   Weltstars   aller Zeiten.   Das   Musical   zeigt   ihre   bescheidenen   Anfänge   in   Nutbush,   Tennessee,   ihren Aufstieg zum gefeierten Weltstar und ihr Leben mit allen Höhen und Tiefen. Präsentiert in Zusammenarbeit mit Tina Turner - authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll.
CIRQUE DU SOLEIL - PARAMOUR   Musical und Artistik - zwei Künste vereint zu einem ganz neuen Show-Erlebnis! in Hamburg  Theater Neue Flora PARAMOUR,   das   erste   Musical   von   CIRQUE   DU   SOLEIL. Nach     dem     Debut     am     New     Yorker     Broadway     ist PARAMOUR    nun    erstmals    auch    in    Deutschland    zu sehen.   Erleben   Sie   die   goldene   Ära   Hollywoods,   in   der   die   Sterne   heller   leuchteten   und   der Glamour   noch   mehr   glitzerte,   auf   überwältigende   Weise:   bunt,   mitreißend   und   in   den spektakulären    Höhen,    in    denen    die    Artisten    des    Cirque    du    Soleil    fernab    aller Schwerkraft die Luft zu ihrer Bühne machen. So haben Sie Musical noch nie erlebt! Freuen   Sie   sich   auf   eine   atemberaubende   Show,   die mit       spektakulärer       Artistik       die       Kunst       des Entertainments   in   eine   neue   Dimension   hebt.   Die bisher     einmalige     Kombination     aus     großartigem Musical,   atemberaubender   Artistik   und   dem   Glanz von Hollywood verspricht Großes. Die Geschichte Der   charismatische   Regisseur   AJ   sucht   nach   einem   neuen   Talent   für   seinen   nächsten Kino-Hit   und   findet   es   in   der   ebenso   ehrgeizigen   wie   schönen   Schauspielerin   Indigo. In   ihr   sieht   er   nicht   nur   seinen   zukünftigen   Star,   er   verliebt   sich   auch   in   sie.   Indigo allerdings   hat   nicht   nur   Gefühle   für   AJ   –   auch   der   junge   Pianist   Joey,   der   den   Titelsong des   neuen   Films   komponieren   soll,   erobert   ihr   Herz.   Und   so   beginnt   eine   dramatische Love-Story, an deren Ende Indigo sich zwischen Liebe und Erfolg entscheiden muss. In   den   Hauptrollen:   Vajèn   van   den   Bosch   (Indigo),   Pasquale   Aleardi   (AJ)   und   Anton Zetterholm (Joey) Weitere Informationen & Tickets: www.musicals.de   und Tickethotline 01805/44 44 (0,14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz; max. 0,42 Cent/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz)
HANSA VARIETÉ THEATER  12. Spielzeit Zusatztermine: 03. bis 15. März 2020 Die     leichten     Musen     haben     einen     ihrer     schönsten Tempel   in   Hamburg   und   sie   zeigen   sich   hier   seit   über 120    Jahren    von    ihrer    allerbesten    Seite.    Das    Hansa- Theater   ist   Deutschlands   ältestes   Varieté,   ein   Ort   voller Geschichten   und   Geschichte   und   bis   heute   Inbegriff   für erstklassige   Akrobatik   und   feinste   Unterhaltungskunst aus   aller   Welt.   Seit   der   Wiedereröffnung   2009   sind   hier   wieder   Artisten   aus   allen Herren   Ländern   zu   erleben   und   auch   die   Liste   der   prominenten   Besucher   ist   lang. Vor   allem   die   Hamburger   freuen   sich,   dass   sie   wieder   in   „ihr“   Hansa   gehen   können, denn   für   sie   es   ist   ein   Ort   voll   schönster   persönlicher   Erinnerungen:   An   das   erste Rendezvous,    an    die    Verlobung,    den    runden    Geburtstag    oder    den    besonderen Hochzeitstag.    650.000    Besucher    haben    seit    2009    wieder    das    Traditionshaus    am Steindamm     besucht.     Auch     in     der     12.     Spielzeit     präsentieren     das     Hamburger Abendblatt   und   das   St.   Pauli   Theater   wieder   internationale   Stars,   garniert   mit   den kulinarischen    Genüssen    des    Fischereihafen-Restaurants.    Durch    die    Vorstellung führen   Kabarettisten,   Schauspieler   und   Musiker   der   Extraklasse.   Hamburgs   Perle,   die muss man erlebt haben. Also nichts wie hin! Tim Fischer in CABARET   Legende meets Legende 13. Februar bis 26. April 2020  im Hansa Varieté Theater   Mit    dieser    Produktion    wird    im    Hansa-Theater,    neben    dem winterlichen     Varieté-Programm,     eine     neue     Programmlinie eröffnet,   die   sich   hundert   Jahre   später   explizit   mit   den   20er Jahren   beschäftigen   wird.   Weitere   Musiktheaterstücke,   die   sich mit   dieser   Zeit   beschäftigen,   sollen   folgen.   Dazu   wird   die   Bühne   am   Steindamm   zur kleinen   Schwester   des   St.   Pauli   Theaters.   Das   legendäre   HANSA   wird   sich   in   den glitzernden    KIT-KAT-CLUB    verwandeln.    Ihr    Gastgeber    dort    ist    der    Sänger    und Chansonnier   Tim   Fischer,   an   der   Spitze   eines   einmaligen   Ensembles,   mit   Anneke Schwabe   als   Sally   Bowles,   Sven   Mattke   als   Cliff   Bradshaw,   Angela   Winkler/Angela Schmid als Frl. Schneider und Peter Franke als Herr Schultz. Weitere Infos finden Sie unter: www.hansa-theater.de
Der Welterfolg ab Frühjahr 2020 in Hamburg! HARRY POTTER und das verwunschene Kind   Deutschland-Premiere 15. März 2020   im MEHR! Theater am Großmarkt Hamburg Das   Theaterstück   HARRY   POTTER   UND   DAS   VERWUNSCHENE   KIND   mit   zauberhaften Effekten    kommt    direkt    vom    Londoner    West    End    nach    Hamburg    und    die    welt- berühmte Saga um HARRY POTTER geht weiter. Nach   dem   Broadway   in   New   York,   dem   Londoner   West   End,   Melbourne   und   San Francisco   feiert   diese   einmalige   Show   weltweite   Awards   und   Hamburg   ist   die   fünfte Stadt   weltweit,   wo   dieses   meist   prämierte   Theaterstück   ab   Februar   2020   gezeigt wird.    Das    Hamburger    Mehr!    Theater    wurde    für    dieses    spektakuläre    Liveerlebnis aufwendig umgebaut. Erlebe    mit    Harry    Potter    und    das    verwunschene    Kind    J.K.    Rowlings    magisches Universum    wie    es    noch    nie    möglich    war:    als    fantastisches    Theatererlebnis!    Die Abenteuer   von   Harry,   Ron   und   Hermine   gehen   da   weiter,   wo   Magie   zur   Wirklichkeit wird:   live   auf   der   Bühne.   Neunzehn   Jahre   sind   vergangen,   seit   Harry   Potter   und   seine Freunde   die   Welt   der   Zauberer   gerettet   haben.   Doch   die   Schlacht   ist   noch   nicht gewonnen:    Denn    das    Dunkle    kommt    oft    von    dort,    wo    man    es    am    wenigsten erwartet… Weitere Informationen & Tickets:  www.harry-potter-theater.de
5. Internationales Musikfest Hamburg   24. April bis 25. Mai 2020 Bereits       zum       fünften       Mal       präsentiert       sich       das »Internationale      Musikfest      Hamburg«      als      glänzendes Aushängeschild der Musikstadt Hamburg. Über     vier     Wochen     hinweg     bieten     die     großen     ortsansässigen     Orchester     und Konzertveranstalter   gemeinsam   ein   Programm,   das   zahlreiche   Saisonhöhepunkte   in sich    vereint    und    so    überregionale    Strahlkraft    entwickelt.    »Glauben«    lautet    das übergreifende Motto, das sich als roter Faden durch viele Konzerte zieht. Weitere Informationen & Programm: www.musikfest-hamburg.de
20. Lange Nacht der Museen   25. April 2020 Die    Lange    Nacht    der    Museen    findet    jährlich    in    Hamburg    statt    und    bietet    allen KunstliebhaberInnen   die   Möglichkeit,   so   viele   Ausstellungen   zu   besuchen   wie   sie   in einer   Nacht   schaffen.   57   Museen   und   Ausstellungshäuser   laden   2020   zur   Kulturnacht des    Jahres    ein.    Von    18    bis    2    Uhr    bieten    sie    ein    vielfältiges    Programm    mit Ausstellungen, Führungen, Kulinarisches, Musik, Tanz und Film... - über 870 Veranstaltungen Weitere Informationen & Programm: www.langenachtdermuseen-hamburg.de