ComedyTour Hamburg - Das Original 500.000 Zuschauer - 10.000 Shows - 8 Städte Wollen Sie mal was anderes erleben? Dann seien Sie dabei, wenn es heißt: Einsteigen - Anschnallen - Loslachen Deutschlands erfolgreichste rollende Comedy Show und lustigste Rundfahrt durch Hamburg.   Sie   wollen   keine   weitere   langweilige   Stadtrundfahrt   erleben,   aber   dennoch   Hamburg   kennenlernen?   Dann   steigen   Sie ein   in   unseren   ComedyBus!   Wir   bieten   Ihnen   eine   abwechslungsreiche   und   humorvolle   Tour   und   zeigen   Ihnen   die Stadt    von    einer    anderen,    emotionaleren    Seite.    90    rasante    Minuten    mit    unseren    Comedians    führen    Sie    an    die Originalschauplätze   der   Gags.   Ob   Michel,   Jungfernstieg,   Reeperbahn   oder   Elbphilharmonie   -   alles   auf   dem   Weg   zum Zwerchfell! Gnadenlos charmant und zum Brüllen komisch. Bei uns bekommen Sie mehr als eine klassische Stadtrundfahrt. Mit Quatsch und Spaß erwartet Sie eine Kombination aus Sightseeing und Comedy im Bus. Comedy findet Stadt! Jeden Freitag + Samstag um 18 Uhr. Treffpunkt: Reeperbahn / Spielbudenplatz vor dem Schmidt Theater Steigen Sie ein, machen Sie es sich in dem weichen Sitz bequem und genießen Sie die Show direkt vor Ihnen in Verbindung mit der einzigartigen Aussicht. Deutschlands erfolgreichste rollende Comedy-Show wurde 2007 von Cem Ali Gültekin gestartet und wird inzwischen in 8 Städten angeboten. Der Schauspieler und Comedian weiß, worauf es ankommt: Lachen ist gesund und macht glücklich! Mit   seiner   ComedyTour   beweist   er,   dass   Sightseeing   informativ   und   spaßig   sein   darf.   Sie   kennen   ihn   beispielsweise   aus   dem   Tatort, Nord bei Nordwest und Jerks. Mit ein bisschen Glück erleben Sie Cem Ali Gültekin live im ComedyBus Hamburg. …oder Comedy auf der Elbe - mit dem ComedyBoot Hamburg entdecken Sie   haben   Lust   auf   einen   vergnüglichen   Abend   in   Hamburg   abseits   der   Reeperbahn?   Wie   wäre   es   mit   einer   lustigen Schifffahrt    auf    der    Elbe?    Das    ComedyBoot    Hamburg    ist    die    perfekte    Mischung    aus    Bootstour    und    Entertainment. Entdecken   Sie   den   Hamburger   Hafen,   während   Sie   bestens   unterhalten   werden   mit   Gags   und   witzigen   Pointen.   Der Comedy Club auf der Elbe ist einzigartig in Deutschland und sorgt seit 8 Jahren dafür, dass kein Auge mehr trocken bleibt. Zu   Beginn   dieser   Hamburg   Bootstour   werden   Sie   von   unseren   charmanten   Moderatoren   begrüßt,   bevor   unser   Stargast-Comedian   Ihnen   dann   richtig einheizt.   Erleben   Sie   Ausschnitte   aus   dem   aktuellen   Live-Programm   von   Kay   Ray,   Don   Clarke,   Der   Wolli   und   vielen   weiteren   bekannten   Bühnenkünstlern!   Es darf   laut   und   wild   werden   –   lachen   Sie,   dass   die   Fische   flüchten!   Mit   dem   Schiff   unseres   Partners   Barkassen   Meyer   schippern   Sie   circa   60   Minuten   durch den   Hafen.   Ein   Muss   für   jeden,   der   Hamburg   auf   eine   andere   Art   und   Weise   kennenlernen   möchte.   Und   es   lohnt   sich   öfter   auf   dem   ComedyBoot mitzufahren. Denn unsere Stargast-Comedians wechseln ebenso wie ihre Programme. Freuen Sie sich auf neue Witze und andere Eindrücke. Die ComedyBoot-Tour startet immer Samstags um 17.00 Uhr.   Treffpunkt:  (15 min. vorher) am Schiff „Hamburger Deern“ an der Überseebrücke, links von der Cap San Diego Firmen- oder Familienfeier? Junggesellenabschied oder Geburtstag? Egal zu welchem Anlass! Exklusive Touren zu jedem Wunschtermin möglich – einfach anrufen! Weitere Infos und Tickets unter 040-300 33 790,  www.comedytour.de   sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

EMPFEHLUNGEN - HIGHLIGHTS

Spicy`s Gewürzmuseum in der Speicherstadt

Viel mehr als nur ein Gewürzmuseum! Das   Spicys   Gewürzmuseum   befindet   sich   seit   25   Jahren   in   einem   über   130   Jahre   alten   Speicher,   mitten   in der historischen Hamburger Speicherstadt, unweit der Elbphilharmonie. Tauchen Sie ein in die Welt der Gewürze Hier   lässt   sich   der   Umgang   mit   den   Gewürzen   wahrhaftig   fühlen.   Machen   Sie   eine   Weltreise   für   die   Nase:   -   Riechen   und anfassen   ausdrücklich   erlaubt!   Etwa   50   Rohgewürze   und   Küchenkräuter,   sowie   über   900   Exponate   aus   den   letzten   5 Jahrhunderten,   zeigen   im   Gewürzmuseum   die   Bearbeitung   der   Gewürze   vom   Anbau   bis   zum   Fertigprodukt.   Ein   Besuch   im   Gewürzmuseum   ist   lehrreich und ein schönes Erlebnis für die ganze Familie! Das    Gewürzmuseum    ist    auch    Mittel-    und    Ausgangspunkt    zahlreicher    besonderer    Veranstaltungen,    die    sowohl    als    exklusive    Gruppenbuchungen    zu Wunschzeiten, wie auch an bestimmten Terminen für Einzelbesucher gebucht werden können.   Ein „Muss“ für jeden Gewürzliebhaber! Das   Spicys   bietet   Ihnen   komplette   Veranstaltungsprogramme   für   Ihre   Familien-   oder   Firmenfeier,   oder   einfach   nur   für   einen   schönen Abend zu zweit. Alle Veranstaltungen können exclusiv nach Ihren Wünschen/Zeiten gebucht werden! Sie suchen noch ein besonderes Geschenk? Wie wäre es denn mal mit „Kult(o)ur“? Egal   ob   Sie   eine   „Hanseatische   Pfeffersacktour“   mit   Barkassenfahrt,   eine   „Ringelnatzlesung“   der   besonderen   Art   oder   die   „Körrie-Tour“      mit   anschließendem Abendessen   im   Restaurant   „Körrie“   buchen,   es   ist   mit   Sicherheit   für   jeden   Geschmack   etwas   passendes   dabei!   Der   Schauspieler   Tobias   Brüning,   in   seiner Paraderolle des charmanten Gewürzkaufmannes Jacob Lange, bringt Sie auf unterhaltsame Weise an Ihr gewähltes Ziel in der Speicherstadt. Unser Tip:   Gewürze, Gin und Pfeffersäcke Beschreibung:    Im    Gewürzmuseum    erhalten    Sie    einen    intensiv    duftenden    Eindruck,    was    in    den    Speichern    einst    gelagert,   gehandelt   und   verkauft   wurde.   Von   Anis   bis   Zimt,   von   Chili   bis   Vanille   –   wir   informieren   Sie   über   die   Herkunft,   den   Anbau   und die   Verarbeitung   der   Gewürze   und   Kräuter.   Bei   einem   halbstündigen   Vortrag   lernen   Sie   vieles   über   die   Wirkung   der   Pflanzen, die   im   heimischen   Garten   oder   in   exotischen   Gefilden   wachsen.   Während   Sie   dem   Vortrag   lauschen,   genießen   Sie   einen   Becher Zimtkaffee   und   Gewürz-Häppchen.   Gut   gestärkt   können   Sie   sich   nun   an   das   Gin-Tasting   wagen.Marco   Lehmitz,   Inhaber   des „Spirituosum“   in   der   Speicherstadt   und   des   „Weinhauses   am   Stadtrand“   in   Hamburg   nimmt   Sie   mit   in   die   Welt   des   Gin`s! Verkostung    von    drei    unterschiedlichen    Hamburger    Gins    inkl.    Erklärung    und    Herstellung    eines    eigenen    Gin´s    zum    Mitnehmen.    Lernen    Sie    die unterschiedlichsten   Arten   der   Herstellung   von   Gin   kennen   und   tauchen   Sie   ein   in   die   Faszination   der   Spirituosen.   Ob   destilliert,   mazeriert   oder   die   einfache Aromen-Zusammenstellung,   bei   dem   Tasting   lernen   Sie   alle   Arten   und   Qualitäten   kennen.   Das   Ergebnis   kann   sich   sehen   lassen.   Mit   einer   eigenen   Flasche “selbst hergestelltem” Gin können Sie dieses Tasting geschmackvoll beenden. (inkl. einer 0,20 l Flasche Gin zum Mitnehmen). Anschließend   heißt   es   aber   wieder   einen   klaren   Kopf   zu   bekommen   und   wie   könnte   das   besser   klappen,   als   mit   einem   echten   „Hamburger   Pfeffersack“   die Speicherstadt   zu   erkunden.   Ein   professioneller   Schauspieler   im   traditionellen   Kaufmannskostüm   des   19.   Jahrhunderts   nimmt   Sie   mit   auf   eine   spannende und   unterhaltsame   historische   Zeitreise.   Von   den   früheren   Gewürzspeichern   geht   es   entlang   der   malerischen   Fleete   bis   hin   zu   den   ehemaligen   Kontoren der Hamburger Pfeffersäcke in der historischen Deichstraße. Sie waren eine ganz besondere Spezies und lenkten einst die Geschicke der Stadt. Gewürze kaufen in Spicy’s Onlineshop Sie möchten die hauseigenen Gewürzmischungen ausprobieren? Sie waren bereits im Gewürzmuseum, aber Ihr Gewürzvorrat ist mittlerweile aufgebraucht? Im Onlineshop finden Sie eine kleine Auswahl des Gewürzsortiments. Schauen Sie mal rein! Weitere Informationen, Anfragen/Buchungen:  Telefon 040 - 36 79 89  •  www.spicys.de  •  mail@spicys.de Spicy`s Gewürzmuseum in der Speicherstadt     Täglich von 10-17 Uhr geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen
Nur 1 Stunde  von Hamburg!
BallinStadt Hamburg - Das Auswanderermuseum LEGO® Ausstellung: Lisas und Mads fantastische Reise durch Raum und Zeit 01. Juni bis 26. August 2022 Mit Lisa und Mads Städte, Länder und Galaxien aus über 500.000 LEGO® Bausteinen entdecken. Das   Sommerhighlight   in   Hamburg   für   Familien,   Kinder   und   alle   großen   und   kleinen   LEGO®   Fans!   In   der   Ausstellung   begleitet   ihr   Lisa   und   Mads   in   ihrem Zeitreisekoffer   auf   einem   Abenteuer   durch   Raum   und   Zeit   und   taucht   ein   in   die   Welt   berühmter   Persönlichkeiten   aus   Vergangenheit   und   Gegenwart. Insgesamt   werden   auf   einer   Ausstellungsfläche   von   rund   400   Quadratmetern   gut   60   Großmodelle   und   eigens   kreierte   MOC’s   des   Vereins   Stein   Hanse   e.V. gezeigt. Gebaut aus einer halben Millionen originalen LEGO® Bausteinen. Die   Reise   durch   Raum   und   Zeit   führt   vom   historischen   Hamburg   u.a.   ins   Alte   Rom,   zu   den   Pharaonen   und   Pyramiden,   in die   USA   im   Jetzt   bis   ins   zukünftige   Weltall.   Während   der   Ausstellung   treffen   die   Besucherinnen   und   Besucher   immer wieder   auf   historische   Persönlichkeiten,   wie   zum   Beispiel   Julius   Cäsar,   den   Westernhelden   Wyatt   Earp,   die   Queen   oder auch   Joe   Biden   und   Kamala   Harris.   Mit   dem   HAPAG   Schiff   „Imperator“   (gebaut   aus   mehr   als   10.000   Steinen),   einem Gebäude   der   Auswandererhallen   oder   auch   der   4   Meter   langen   „Straße   durch   die   Zeit“   werden   Modelle   gezeigt,   die   extra für die Ausstellung angefertigt und noch nie ausgestellt wurden. Weitere   Ziele   des   fesselnden   Abenteuers   sind   unter   anderem   die   Freiheitsstatue   in   New   York,   der   Michel   (2,68   Meter   hoch   und   aus   mehr   als   95.000   Steinen gebaut),   eine   eigens   entwickelte   karibische   Seeschlacht,   die   Sydney   Opera   oder   das   US   Capitol   (205   x   128   Meter   und   aus   rund   20.805   Steinen   gebaut).   Die meisten Modelle sind sogenannte MOCs („My own creation“), die von 25 Stein Hanse Mitgliedern selbst konzipiert wurden. Weitere Informationen finden Sie unter www.ballinstadt.de
mehr…
TIERPARK GETTORF Familienspaß für Groß und Klein - ganzjährig geöffnet! Exotische Tiere hautnah erleben! Viele   exotische   Tiere   kann   man   im   Tierpark   Gettorf   kennen   lernen.   Affen,   Tapire,   Zebras, Kängurus   und   Nasenbären,   Papageien,   Flamingos,   Hornvögel   und   viele   mehr   finden   hier   ein Zuhause   inmitten   gepflegter   Blumenanlagen.   Begehbare   Gehege   ermöglichen   den   direkten Kontakt   zwischen   Mensch   und   Tier.   Beim   Füttern   können   Sie   vielen   der   Tiere   ganz   nahe kommen.   Oder   beobachten   Sie   den   jüngsten   Nachwuchs   bei   Ziegen,   Alpakas   oder   Affen   bei ihren ersten Schritten! Immer wieder ein besonderes Erlebnis! Ganz   neu   im   Tierbestand   sind   seit   2021   eine   Gruppe   Gelbgebänderter   Baumsteigerfrösche und das niedliche Kugelgürteltier. Ganz    frisch    ist    in    diesem    Jahr    auch    das    spannende    Escape-Game    rund    um    die    Gettorfer Legende   vom   Düwelstein,   das   im   Tierpark   in   drei   Schwierigkeitsstufen   vom   Einsteiger   bis   zum Profi angeboten wird. Genau das Richtige für unerschrockene Rätselfans! Vom 19. Juni bis 18. September 2022 gibt es auch endlich wieder einen sommerlichen Schmetterlingszauber im Tierpark! Kinder   freuen   sich   über   die   frechen   Ziegen   im   Streichelzoo   und   viele   abwechslungsreiche   Spielmöglichkeiten   wie   den   2021   vollständig   neugestalteten Wasserspielplatz,   den   Niedrigseilgarten   oder   die   Kletterlandschaft   über   dem   Zooshop.   In   der   Tierparkgaststätte   findet   sich   für   jeden   Geschmack   etwas Leckeres.   Picknickplätze   sowie   zwei   reservierungspflichtige   Grillplätze   sind   im   Tierpark   ebenfalls   vorhanden.   Im   Tierpark   befindet   sich   auch   das   „Verrückte Haus“, in dem alles auf dem Kopf steht. Der Tierpark Gettorf befindet sich zwischen Kiel und Eckernförde, Süderstraße 33, 24214 Gettorf, Tel. 04346-4160 Öffnungszeiten: März-Oktober von 9-18 Uhr, November-Februar 10-16 Uhr      Weitere Informationen:    www.tierparkgettorf.de Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. Hunde sind nicht erlaubt.
altonale und STAMP 17. Juni bis 03. Juli 2022 Gleich zwei spannende Kulturfestivals in Hamburg-Altona Die   diesjährigen   Programme   des   Kulturfestivals   altonale   und   des   internationalen   Festivals   für   Straßenkünste   STAMP   haben   es   in   sich:   Mehr   denn   je   wollen die   VeranstalterInnen   in   diesem   Jahr   gemeinsam   mit   vielen   KünstlerInnen   aus   Hamburg   und   der   Region,   aber   auch   aus   dem   Ausland   ihr   Publikum   16   Tage lang   begeistern.   Zahlreiche   Einzelveranstaltungen   aus   den   Bereichen   Kunst,   Theater,   Literatur,   Musik   und   Film   warten   vom   17.   Juni   bis   zum   3.   Juli   auf   Ihren Besuch   und   Ihr   Mitmachen.   Dabei   soll   die   Grundidee   der   altonale,   Kunst   und   Kultur   in   außergewöhnliche   Räume   zu   bringen,   in   diesem   Jahr   noch   einmal ganz besonders in den Fokus gerückt werden. Am   Auftaktwochenende   gibt   es   auch   wieder   die   Junge   altonale   für   Kinder   und   weitere   Highlights   wie:   der   altonale   Flohmarkt, die   Aktion   NOT   AT   HOME   und   eine   interaktive   Ausstellung   zum   Thema   Nachhaltig   vom   VVision   Air-Team.   Das   zentrale   Thema der   diesjährigen   altonale   ist   „Freiheit“    –   dies   wird   sich   durch   viele   Veranstaltungsteile   ziehen   und   insbesondere   am   zweiten Festivalwochenende im wahrsten Sinne des Wortes mit diskursiven und künstlerischen Formaten „gefeiert“. Ebenfalls   an   diesem   Wochenende   findet   wieder   das   KULTURFUTTER   statt:   Unter   dem   Motto   „Good   food   for   all“   werden   wir gemeinsam   mit   Ihnen   Lebensmittel   retten,   zu   schmackhaften   Speisen   verarbeiten   und   zusammen   genießen.   Rund   um   das Festivalzentrum   auf   dem   Platz   der   Republik   erwartet   Sie   während   der   gesamten   altonale   ein   fulminantes   Programm. Kommen   Sie   doch   einfach   einmal   vorbei   und   entdecken   Sie   bei   einem   guten   Kaffee   oder   einem   Glas   Wein   diesen   Ort   für sich neu! Kultur    ist    bei    der    altonale    so    vielfältig    und    bunt    wie    die    Bewohner    des    Stadtteils.    Auch    in    diesem    Jahr    gehören ungewöhnliche   Kunstveranstaltungen   wie   Kunst   im   Schaufenster   oder   ART   BIKE   Touren   ebenso   zum   Programm,   wie   das   großartige   Theaterprojekt   ALTONA MACHT AUF!, Book.Beat, Literatur Ahoi, Poeten im Park, das Nachbarschaftskino, Konzerte und Lesungen in der Christianskirche und vieles mehr. STAMP    beginnt    am    dritten    Festivalwochenende    mit    beeindruckenden    Inszenierungen:    Eine    internationale    Auswahl    an    außergewöhnlichen    und hochwertigen   Straßenkünstlern   wird   die   Straßen   und   Plätze   Altonas   wieder   zur   Bühne   machen   und   Sie   vom   1.   bis   3.   Juli   überraschen, begeistern, und berühren. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.altonale.de
mehr…
Kaiserschnurrbarttamarine
Grüner Leguan
Pfeilgiftfrosch
Kugelgürteltier
mehr…
THE MYSTERY OF BANKSY - A Genius Mind Die Blockbuster-Ausstellung über den Street-Art-Superstar vom 03. Juni bis 03. Oktober 2022 in Hamburg im ehemaligen Galeria Kaufhof (Mönckebergstr. 3) Er   ist   weltberühmt   und   dennoch   ein   Mysterium   –   Banksy,   der   in   Bristol   geborene   und   bis   heute   anonyme   Graffiti-Künstler   und   Maler,   der   dafür   bekannt   ist, die   Grenzen   des   Kunstmarktes   in   Frage   zu   stellen   und   der   mit   seinen   Arbeiten   seit   Jahren   für   Furore   sorgt.   Seit   der   Weltpremiere   im   März   2021   in   München haben   inzwischen   mehr   als   350.000   Besucher   die   Ausstellung   über   den   Ausnahmekünstler   gesehen   und   machen   sie   damit   zur   publikumsstärksten   und erfolgreichsten Schau über den Street-Art-Superstar weltweit. Die   Ausstellung   zeigt   dabei   eine   noch   nie   dagewesene   Präsentation   mit   mehr   als   150   Werken   des   gefeierten   Street-Art-Superstars:   Graffitis,   Fotografien, Skulpturen,   Videoinstallationen   und   Drucke   auf   verschiedenen   Materialien   wie   Leinwand,   Stoff,   Aluminium,   Forex   und   Plexiglas   wurden   eigens   für   diese Sonderschau reproduziert und zusammengetragen. „The   Mystery   of   Banksy   –   A   Genius   Mind“   gibt   dem   Besucher   in   einem   aufwändigen   und   einzigartigen   Setting   einen   umfassenden   Überblick   und   Einblick   in das   Gesamtwerk   des   Genies   und   Ausnahmekünstlers.   Ganz   nach   Banksys   Motto   „Copyright   is   for   losers   ©TM“   sind   diese   Hommage   und   die   dort   gezeigten Werke aufgrund seines anonymen Status nicht vom Künstler autorisiert. Beim   Thema   Street-Art   kommt   man   nicht   an   ihm   vorbei:   Banksy,   der   wahrscheinlich   berühmteste   und   wohl   auch   mysteriöseste Graffiti-Künstler   der   Welt.   Seine   Identität   hält   der   Schätzungen   zufolge   etwa   45-50   jährige   Brite   bislang   erfolgreich   geheim.   Seine Werke   dagegen   erobern   international   nicht   nur   die   Straßen,   sondern   auch   die   Auktionshäuser,   und   das   höchst   erfolgreich:   Er gilt derzeit als einer der teuersten Künstler der Gegenwart!
„Devolved Parliament“  © GettyImages „Girl with Balloon“  © COFOEntertainment © Dominik Gruss
Bis   heute   weiß   niemand,   wer   Banksy   ist   oder   wie   er   wirklich   heißt,   aber   jeder   kennt   seine   Bilder,   die   überall   über   Nacht   an den   Wänden   der   Städte   auftauchen   und   zum   Teil   provozierende   Kommentare   zum   Weltgeschehen   abgeben.   Mittlerweile hat das Phantom der Kunstwelt längst Kunstgeschichte geschrieben. Während   die   Originale   im   Moment   nicht   alle   öffentlich   zugänglich   sind,   können   in   „The   Mystery   of   Banksy   –   A   Genius   Mind“ die nicht weniger eindrucksvollen Reproduktionen bestaunt werden.
Weitere Informationen + Tickets: www.mystery-banksy.com   Tickets auch bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Tageskasse
mehr…
PIRATEN OPEN AIR 2022 - Das Geheimnis der Galeone 24. Juni bis 03. Juli 2022 in Grevesmühlen Waghalsige    Fechtkämpfe,    Spezialeffekte,    atemberaubende    Stunts,    echte    Vorderladerwaffen    und    Kanonen,    mehr    als    60    Darsteller    und    ein    jährlich wechselndes   Bühnenbild   auf   über   9.000   qm,   machen   die   Abenteuer   des   Capt‘n   Flint   zu   einer   der   am   aufwendigsten   produzierten   Inszenierungen   im Bereich Action-Theater. Das   Piraten   Open   Air   2022   in   Grevesmühlen   zeigt   in   einer   weiteren   Episode   „Das   Geheimnis   der   Galeone“.   In   dieser   Folge nehmen   Capt‘n   Flint   und   seine   Crew   wieder   Kurs   in   die   Karibik   des   17.   Jahrhunderts,   in   diese   wunderschöne,   bunte   -doch ebenso gefährliche Welt voller Abenteuer, Romantik und einzigartiger Charaktere. Eine    fesselnde    Story    rund    um    Macht,    Gold,    Freundschaft    und    Liebe    verspricht    einen ganzen Sommer lang Spannung und Abenteuer für die ganze Familie. Erleben Sie die schicksalhaften Begegnungen des Capt’n Flint und sichern sich jetzt Ihre Eintrittskarten im Vorverkauf! Weitere Informationen + Tickets erhalten Sie unter: www.piratenopenair.de Piraten Action OpenAir Theater Schweriner Landstraße 15, 23936 Grevesmühlen
mehr…
23. DUCKSTEIN - FESTIVAL Hamburg vom 15. bis 24. Juli  2022   HafenCity Hamburg   Sommerlaune-Open-Air mit Musik & Straßenkunst Purer Genuss für alle Sinne – das ist das Erfolgsrezept des Duckstein-Festvals! Unter    dem    Motto    „Kunst,    Kultur    &    Kulinarisches“    erwartet    den    Hamburger    und    Hamburg-Touristen    10    Tage    lang    Sommer-Open    Air    vom    Feinsten! Atemberaubendes   Straßentheater   aus   aller   Welt,   ein   Livemusik-Club   zum   Chillen,   gehobene   Gastronomie   und   eine   Designermeile   zum   Bummeln   und Stöbern. Im   eigens   gebauten   Unplugged-Musik-Club   werden   Sie   mit   ausgewählter   Live-Musik   unterhalten:   Vielversprechende   Singer-Songwriter   stehen   auf   dem Programm,   Vertreter   aus   der   Soul-,   Swing   &   Pop-Szene   und   etliche   weitere   Musikstile   haben   die   Künstler   im   Gepäck.   Das   erstklassige   Musikprogramm   wird ergänzt durch die vielen Straßentheater-Acts, die mit Akrobatik, Artistik, Jonglage und Comedy begeistern. Charakteristisch   für   das   Festival   ist   das   Angebot   an   gehobener   Gastronomie,   welches   die   ganze   Vielfalt   der   internationalen   Küche   präsentiert.   Auch ansässige   Gastronomen   sorgen   für   Gaumenfreuden,   die   zum   sinnlichen   Genuss   des   Festivals   genauso   dazugehören,   wie   die   wunderschöne   Atmosphäre   an der Grenze zwischen HafenCity und Speicherstadt. Längst   hat   sich   das   Duckstein-Festival   in   der   sommerlichen   Kulturszene   Hamburgs   etabliert   und   zieht   jedes   Jahr   zahlreiche   Besucher   aus   ganz   Deutschland an. Der Eintritt ist frei! Sie sind herzlich eingeladen! Wann? Mo - Do 17-23 Uhr | Fr 16-24 Uhr | Sa 12-24 Uhr | So 12-22 Uhr Wo? Magdeburger Hafen (Osakaallee / Brooktorkai) Es wird empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.duckstein-festival.de
mehr…
DER HERZAPFELHOF Ein beliebtes Ausflugsziel im Alten Land Auf   dem   Herzapfelhof   können   Besucher   miterleben,   wie   im   Einklang   mit   der   Natur   Obst   angebaut   und   geerntet   wird.   Alte Tradition   und   höchste   Bio-Richtlinien   treffen   hier   zusammen.   Wer   möchte,   kann   probieren,   anpacken   und   dabei   echte Naturverbundenheit spüren. Eine    große    Sortenvielfalt    gibt    es    im    Herz-Apfel-Garten,    einem    Schaugarten    in    Herzapfelform,    mit    über    250    Apfelsorten    zu entdecken   –   von   der   Blüte   bis   zur   Ernte.   Für   Obstbau-Interessierte   werden   täglich   öffentliche   Führungen   angeboten,   Sonntags   mit Treckerfahrt durch den Obsthof (April bis Oktober, ohne Voranmeldung). In   der   Erntezeit   von   Mitte   Juni   bis   Mitte   Oktober   wartet   schmackhaftes   Bio-Obst   an   den   Bäumen   auf   die   Besuchern.   Kirschen, Pflaumen,   Zwetschen   und   Äpfel   können   je   nach   Saison   und   Reife   täglich   selbst   gepflückt   und   genascht   werden.   Im   täglich geöffneten   Hofladen   und   auch   im   Onlineshop   kann   der   Vitaminbedarf   mit   Obst,   Saft   und   weiteren   Obsterzeugnissen   ebenfalls gedeckt werden. Öffnungszeiten:  Montag - Samstag 8 - 18 Uhr / Sonntag 10-18 Uhr  (von April-Oktober Freitags bis 19.30 Uhr) Herzapfelhof Lühs  Osterjork 102, 21635 Jork / Altes Land   Tel. 04162-254820-0  info@herzapfelhof.de Weitere Informationen:   www.herzapfelhof.de
mehr…
A-ROSA Travemünde Die Perle an der Lübecker Bucht Große   Schiffe,   langer   Sandstrand   und   eine   frische   Brise   Meer:   In   Travemünde   erwartet   Sie   charmantes   Ostseeflair   gepaart mit   purer   Entspannung.   Genießen   Sie   den   herrlichen   Blick   auf   die   Lübecker   Bucht:   Jede   Menge   Segelschiffe   und   natürlich die großen Fährschiffe lassen bereits aus der Ferne das maritime Urlaubsgefühl entflammen. Sonne auf der Haut und A-ROSA in Sicht Als   eines   der   ältesten   und   traditionsreichsten   deutschen   Seebäder   präsentiert   sich   Travemünde   ganzjährig   von   seiner Sonnenseite.    Herrliche    Stunden    am    Ostsee-Strand,    aufregende    Segeltörns    im    Rhythmus    der    Ostseewellen    oder    eine Golfpartie vor der grandiosen Kulisse der Lübecker Bucht machen Lust und Laune auf mehr. Doch   damit   nicht   genug.   Ein   Muss   für   alle   Ostseefans:   Der   Besuch   der   Viermastbark   Passat,   das   Wahrzeichen   des   Seebads. Flanieren   Sie   im   Anschluss   die   Vorderreihe   der   Promenade   entlang   oder   fahren   Sie   mit   dem   Fahrrad   zum   Brodtener Steilufer.  - Und dann? Danach lassen Sie sich im SPA-ROSA von Kopf bis Fuß verwöhnen. Entspannung pur im SPA-ROSA Wenn   die   Welt   da   draußen   tobt   und   schäumt,   ist   das   SPA-ROSA   ein   willkommener   Ruhepol.   Das   einzige,   was   hier   auf   dem Terminplan   steht,   sind   Ihre   Bedürfnisse.   Ein   Besuch   im   4.500   m²   großen   Wellnessbereich,   dem   SPA-ROSA,   berührt   nicht   nur den   Körper,   sondern   auch   den   Geist.   Das   SPA-ROSA   verwöhnt   Sie   mit   innovativen   Anwendungen,   außergewöhnlichen Specials und neuesten Beauty-Konzepten abseits von kurzlebigen Trends. Schlemmen im A-ROSA Im   A-ROSA   Travemünde   schlemmen   Sie   nach   Herzenslust.   Das   Wintergartenrestaurant   mit   der   großen   Sonnenterrasse bietet    köstliches    vom    Buffet.    Frisch,    abwechslungsreich    und    regional:    Hier    kommt    Genuss    auf    den    Teller.    In    der Weinwirtschaft werden Ihnen ganz besondere Köstlichkeiten serviert, immer begleitet von den passenden Weinen. Und   natürlich   gibt   es   an   der   Bar   zu   fast   jeder   Tages-   und   Nachtzeit   Getränke   nach   jedem   Geschmack.   Heiß,   kalt,   gerührt oder geschüttelt – ganz wie Sie mögen. Der A-ROSA Genusstipp: Das   CARLS   Travemünde   by   Thomas   Martin.   Nach   dem   Hamburger   Vorbild   aus   der   HafenCity   hat   es   den   Sterne-koch   mit   dem   CARLS   nun   auch   an   die   Küste gezogen. Kommen Sie vorbei und wählen Sie zwischen verschiedenen französischen Köstlichkeiten, die hier norddeutsch interpretiert werden. Genießen Sie eine wunderbar entspannende Auszeit in Travemünde - Das A-ROSA Travemünde lässt Ihre Urlaubswünsche Wirklichkeit werden! A-ROSA Travemünde Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde     Weitere Informationen:    www.a-rosa-resorts.de RESERVIERUNGS-HOTLINE +49 40 300322-366    i nfo.travemuende@a-rosa.de
mehr…
833. HAFENGEBURTSTAG   Das größte Hafenfest der Welt vom 16. bis 18. September 2022   HafenCity Hamburg In   Hamburg   gehört   der   Hafengeburtstag   zu   den   wichtigsten   Großveranstaltungen   des   Jahres.   Das   größte   Hafenfest   der   Welt findet   entlang   der   knapp   vier   Kilometer   langen   “Hafenmeile”   statt   -   von   der   Hafencity   bis   zum   Museumshafen   Övelgönne.   Die besonderen Highlights sind jedes Jahr die Ein- und Auslaufparade, das Schlepperballett und das brillante Feuerwerk. Nachdem   2020   und   2021   pandemiebedingt   kein   Hafengeburtstag   gefeiert   werden   konnte      und   auch   in   diesem   Jahr   der   eigentliche   Termin   vom   6.-8.   Mai abgesagt wurde, freuen wir uns, das das größte Hafenfest der Welt nun doch stattfinden wird . Vom   16.   bis   18.   September   2022   erwartet   Sie   ein   buntes   Programm   rund   um   das   Tor   zur   Welt.   Zu   bestaunen   gibt   es   unter   anderem   Windjammer, Museums- und Kreuzfahrtschiffe, Einsatzfahrzeuge, sowie Segel- und Motorboote. Die meisten Schiffe laden zu einer Besichtigung ein. An   Land   sorgen   mehr   als   300   maritime,   kulturelle   und   kulinarische   Programmpunkte   für   abwechslungsreiches   Vergnügen   bei   Groß   und   Klein.   Über   500 Schausteller   und   Händler   tragen   durch   weitere   spannende   Attraktionen   zur   Unterhaltung   bei.   Ausstellungen,   Führungen   und   die   besonderen   Angebote der Museen in der Speicherstadt, und im Hansahafen/Veddel runden das kulturelle Programm ab. Weitere Informationen unter: www.hamburg.de/hafengeburtstag/
mehr…

EMPFEHLUNGEN - HIGHLIGHTS

© Inside Guide Hamburg - Viva Kulturmarketing

SPICY`s Gewürzmuseum 

in der Speicherstadt

Viel mehr als nur ein Gewürzmuseum! Das   Spicys   Gewürzmuseum   befindet   sich   seit   25   Jahren   in   einem über     130     Jahre     alten     Speicher,     mitten     in     der     historischen Hamburger Speicherstadt, unweit der Elbphilharmonie. Tauchen Sie ein in die Welt der Gewürze Hier    lässt    sich    der    Umgang    mit    den    Gewürzen    wahrhaftig    fühlen.    Machen    Sie    eine Weltreise   für   die   Nase:   -   Riechen   und   anfassen   ausdrücklich   erlaubt!   Etwa   50   Rohgewürze und   Küchenkräuter,   sowie   über   900   Exponate   aus   den   letzten   5   Jahrhunderten,   zeigen   im Gewürzmuseum    die    Bearbeitung    der    Gewürze    vom    Anbau    bis    zum    Fertigprodukt.    Ein Besuch im Gewürzmuseum ist lehrreich und ein schönes Erlebnis für die ganze Familie! Das     Gewürzmuseum     ist     auch     Mittel-     und     Ausgangspunkt     zahlreicher     besonderer Veranstaltungen,   die   sowohl   als   exklusive   Gruppenbuchungen   zu   Wunschzeiten,   wie   auch an bestimmten Terminen für Einzelbesucher gebucht werden können.   Ein „Muss“ für jeden Gewürzliebhaber! Das   Spicys   bietet   Ihnen   komplette   Veranstaltungsprogramme   für   Ihre   Familien-   oder Firmenfeier,   oder   einfach   nur   für   einen   schönen   Abend   zu   zweit.   Alle   Veranstaltungen können exclusiv nach Ihren Wünschen/Zeiten gebucht werden! Sie suchen noch ein besonderes Geschenk? Wie wäre es denn mal mit „Kult(o)ur“? Egal       ob       Sie       eine       „Hanseatische       Pfeffersacktour“       mit       Barkassenfahrt,       eine „Ringelnatzlesung“    der    besonderen    Art    oder    die    „Körrie-Tour“        mit    anschließendem Abendessen   im   Restaurant   „Körrie“   buchen,   es   ist   mit   Sicherheit   für   jeden   Geschmack etwas    passendes    dabei!    Der    Schauspieler    Tobias    Brüning,    in    seiner    Paraderolle    des charmanten   Gewürzkaufmannes   Jacob   Lange,   bringt   Sie   auf   unterhaltsame   Weise   an   Ihr gewähltes Ziel in der Speicherstadt. Unser Tip:   Gewürze, Gin und Pfeffersäcke Beschreibung:   Im   Gewürzmuseum   erhalten   Sie   einen   intensiv   duftenden   Eindruck,   was   in den   Speichern   einst   gelagert,   gehandelt   und   verkauft   wurde.   Von   Anis   bis   Zimt,   von   Chili bis   Vanille   –   wir   informieren   Sie   über   die   Herkunft,   den   Anbau   und   die   Verarbeitung   der Gewürze   und   Kräuter.   Bei   einem   halbstündigen   Vortrag   lernen   Sie   vieles   über   die   Wirkung der   Pflanzen,   die   im   heimischen   Garten   oder   in   exotischen   Gefilden   wachsen.   Während   Sie dem   Vortrag   lauschen,   genießen   Sie   einen   Becher   Zimtkaffee   und   Gewürz-Häppchen.   Gut gestärkt    können    Sie    sich    nun    an    das    Gin-Tasting    wagen.Marco    Lehmitz,    Inhaber    des „Spirituosum“    in    der    Speicherstadt    und    des    „Weinhauses    am    Stadtrand“    in    Hamburg nimmt   Sie   mit   in   die   Welt   des   Gin`s!   Verkostung   von   drei   unterschiedlichen   Hamburger Gins   inkl.   Erklärung   und   Herstellung   eines   eigenen   Gin´s   zum   Mitnehmen.   Lernen   Sie   die unter-schiedlichsten   Arten   der   Herstellung   von   Gin   kennen   und   tauchen   Sie   ein   in   die Faszination     der     Spirituosen.     Ob     destilliert,     mazeriert     oder     die     einfache     Aromen- Zusammenstellung,   bei   dem   Tasting   lernen   Sie   alle   Arten   und   Qualitäten   kennen.   Das Ergebnis   kann   sich   sehen   lassen.   Mit   einer   eigenen   Flasche   “selbst   hergestelltem”   Gin können   Sie   dieses   Tasting   geschmackvoll   beenden.   (inkl.   einer   0,20   l   Flasche   Gin   zum Mitnehmen). Anschließend     heißt     es     aber     wieder     einen     klaren     Kopf     zu bekommen   und   wie   könnte   das   besser   klappen,   als   mit   einem echten   „Hamburger   Pfeffersack“   die   Speicherstadt   zu   erkunden. Ein    professioneller    Schauspieler    im    traditionellen    Kaufmanns- kostüm   des   19.   Jahrhunderts   nimmt   Sie   mit   auf   eine   spannende und     unterhaltsame     historische     Zeitreise.     Von     den     früheren Gewürzspeichern    geht    es    entlang    der    malerischen    Fleete    bis    hin    zu    den    ehemaligen Kontoren   der   Hamburger   Pfeffersäcke   in   der   historischen   Deichstraße.   Sie   waren   eine ganz besondere Spezies und lenkten einst die Geschicke der Stadt. Weitere Informationen, Anfragen/Buchungen:  Telefon 040 - 36 79 89  •  www.spicys.de  •  mail@spicys.de Spicy`s Gewürzmuseum in der Speicherstadt     Täglich von 10-17 Uhr geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen Gewürze kaufen in Spicy’s Onlineshop Sie   möchten   die   hauseigenen   Gewürzmischungen   ausprobieren?   Sie   waren   bereits   im Gewürzmuseum, aber Ihr Gewürzvorrat ist mittlerweile aufgebraucht? Im Onlineshop finden Sie eine kleine Auswahl des Gewürzsortiments. Schauen Sie mal rein!
TIERPARK GETTORF Familienspaß für Groß und Klein - ganzjährig geöffnet! Exotische Tiere hautnah erleben! Viele   exotische   Tiere   kann   man   im   Tierpark   Gettorf   kennen   lernen.   Affen,   Tapire,   Zebras, Kängurus   und   Nasenbären,   Papageien,   Flamingos,   Hornvögel   und   viele   mehr   finden   hier ein    Zuhause    inmitten    gepflegter    Blumenanlagen.    Begehbare    Gehege    ermöglichen    den direkten   Kontakt   zwischen   Mensch   und   Tier.   Beim   Füttern   können   Sie   vielen   der   Tiere   ganz nahe   kommen.   Oder   beobachten   Sie   den   jüngsten   Nachwuchs   bei   Ziegen,   Alpakas   oder Affen bei ihren ersten Schritten! Immer wieder ein besonderes Erlebnis! Ganz   neu   im   Tierbestand   sind   seit   2021 eine     Gruppe     Gelbgebänderter     Baum- steigerfrösche        und        das        niedliche Kugelgürteltier. Ganz   frisch   ist   in   diesem   Jahr   auch   das spannende    Escape-Game    rund    um    die Gettorfer    Legende    vom    Düwelstein,    das im    Tierpark    in    drei    Schwierigkeitsstufen vom   Einsteiger   bis   zum   Profi   angeboten wird.         Genau         das         Richtige         für unerschrockene Rätselfans! Vom 19. Juni bis 18. September 2022 gibt es auch endlich wieder einen sommerlichen Schmetterlingszauber im Tierpark! Kinder   freuen   sich   über   die   frechen   Ziegen   im   Streichelzoo   und   viele   abwechslungsreiche Spielmöglichkeiten     wie     den     2021     vollständig     neugestalteten     Wasserspielplatz,     den Niedrigseilgarten   oder   die   Kletterlandschaft   über   dem   Zooshop.   In   der   Tierparkgaststätte findet      sich      für      jeden      Geschmack      etwas      Leckeres.      Picknickplätze      sowie      zwei reservierungspflichtige    Grillplätze    sind    im    Tierpark    ebenfalls    vorhanden.    Im    Tierpark befindet sich auch das „Verrückte Haus“, in dem alles auf dem Kopf steht. Der Tierpark Gettorf befindet sich zwischen Kiel und Eckernförde, Süderstraße 33, 24214 Gettorf, Tel. 04346-4160 Öffnungszeiten: März-Oktober von 9-18 Uhr, November-Februar 10-16 Uhr Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. Hunde sind nicht erlaubt. Weitere Informationen:   www.tierparkgettorf.de
Kaiserschnurrbarttamarine Grüner Leguan Pfeilgiftfrosch Kugelgürteltier
altonale und STAMP 17. Juni bis 03. Juli 2022   Gleich zwei spannende Kulturfestivals in Hamburg-Altona Die   diesjährigen   Programme   des   Kulturfestivals   altonale   und   des   internationalen   Festivals für   Straßenkünste   STAMP   haben   es   in   sich:   Mehr   denn   je   wollen   die   VeranstalterInnen   in diesem   Jahr   gemeinsam   mit   vielen   KünstlerInnen   aus   Hamburg   und   der   Region,   aber   auch aus   dem   Ausland   ihr   Publikum   16   Tage   lang   begeistern.   Zahlreiche   Einzelveranstaltungen aus   den   Bereichen   Kunst,   Theater,   Literatur,   Musik   und   Film   warten   vom   17.   Juni   bis   zum 3.   Juli   auf   Ihren   Besuch   und   Ihr   Mitmachen.   Dabei   soll   die   Grundidee   der   altonale,   Kunst und   Kultur   in   außergewöhnliche   Räume   zu   bringen,   in   diesem   Jahr   noch   einmal   ganz besonders in den Fokus gerückt werden. Am   Auftaktwochenende   gibt   es   auch   wieder   die   Junge   altonale   für Kinder    und    weitere    Highlights    wie:    der    altonale    Flohmarkt,    die Aktion   NOT   AT   HOME   und   eine   interaktive   Ausstellung   zum   Thema Nachhaltig     vom     VVision     Air-Team.     Das     zentrale     Thema     der diesjährigen    altonale    ist    „Freiheit“     –    dies    wird    sich    durch    viele Veranstaltungsteile     ziehen     und     insbesondere     am     zweiten     Festivalwochenende     im wahrsten Sinne des Wortes mit diskursiven und künstlerischen Formaten „gefeiert“. Ebenfalls      an      diesem      Wochenende      findet      wieder      das KULTURFUTTER    statt:    Unter    dem    Motto    „Good    food    for    all“ werden    wir    gemeinsam    mit    Ihnen    Lebensmittel    retten,    zu schmackhaften   Speisen   verarbeiten   und   zusammen   genießen. Rund    um    das    Festivalzentrum    auf    dem    Platz    der    Republik erwartet   Sie   während   der   gesamten   altonale   ein   fulminantes Programm.   Kommen   Sie   doch   einfach   einmal   vorbei   und   entdecken   Sie   bei   einem   guten Kaffee oder einem Glas Wein diesen Ort für sich neu! Kultur   ist   bei   der   altonale   so   vielfältig   und   bunt   wie   die   Bewohner   des   Stadtteils.   Auch   in diesem    Jahr    gehören    ungewöhnliche    Kunstveranstaltungen    wie    Kunst    im    Schaufenster oder   ART   BIKE   Touren   ebenso   zum   Programm,   wie   das   großartige   Theaterprojekt   ALTONA MACHT AUF!, Book.Beat, Literatur Ahoi, Poeten im Park, das Nachbarschaftskino, Konzerte und Lesungen in der Christianskirche und vieles mehr. STAMP    beginnt    am    dritten    Festivalwochenende    mit    beeindruckenden    Inszenierungen: Eine   internationale   Auswahl   an   außergewöhnlichen   und   hochwertigen   Straßenkünstlern wird   die   Straßen   und   Plätze   Altonas   wieder   zur   Bühne   machen   und   Sie   vom   1.   bis   3.   Juli überraschen, begeistern, und berühren. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.altonale.de
BallinStadt Hamburg - Das Auswanderermuseum LEGO® Ausstellung: Lisas und Mads fantastische Reise durch Raum und Zeit  01. Juni bis 26. August 2022 Mit   Lisa   und   Mads   Städte,   Länder   und   Galaxien   aus   über 500.000 LEGO® Bausteinen entdecken. Das    Sommerhighlight    in    Hamburg    für    Familien,    Kinder    und    alle    großen    und    kleinen LEGO®   Fans!   In   der   Ausstellung   begleitet   ihr   Lisa   und   Mads   in   ihrem   Zeitreisekoffer   auf einem     Abenteuer     durch     Raum     und     Zeit     und     taucht     ein     in     die     Welt     berühmter Persönlichkeiten     aus     Vergangenheit     und     Gegenwart.     Insgesamt     werden     auf     einer Ausstellungsfläche   von   rund   400   Quadratmetern   gut   60   Großmodelle   und   eigens   kreierte MOC’s   des   Vereins   Stein   Hanse   e.V.   gezeigt.   Gebaut   aus   einer   halben   Millionen   originalen LEGO® Bausteinen. Die   Reise   durch   Raum   und   Zeit   führt   vom   historischen   Hamburg   u.a.   ins   Alte   Rom,   zu   den Pharaonen   und   Pyramiden,   in   die   USA   im   Jetzt   bis   ins   zukünftige   Weltall.   Während   der Ausstellung    treffen    die    Besucherinnen    und    Besucher    immer    wieder    auf    historische Persönlichkeiten,   wie   zum   Beispiel   Julius   Cäsar,   den   Westernhelden   Wyatt   Earp,   die   Queen oder   auch   Joe   Biden   und   Kamala   Harris.   Mit   dem   HAPAG   Schiff   „Imperator“   (gebaut   aus mehr   als   10.000   Steinen),   einem   Gebäude   der   Auswandererhallen   oder   auch   der   4   Meter langen    „Straße    durch    die    Zeit“    werden    Modelle    gezeigt,    die    extra    für    die    Ausstellung angefertigt und noch nie ausgestellt wurden. Weitere   Ziele   des   fesselnden   Abenteuers   sind   unter   anderem   die   Freiheitsstatue   in   New York,   der   Michel   (2,68   Meter   hoch   und   aus   mehr   als   95.000   Steinen   gebaut),   eine   eigens entwickelte   karibische   Seeschlacht,   die   Sydney   Opera   oder   das   US   Capitol   (205   x   128   Meter und aus rund 20.805 Steinen gebaut). Die meisten Modelle sind sogenannte MOCs („My own creation“), die von 25 Stein Hanse Mitgliedern selbst konzipiert wurden. Weitere Informationen finden Sie unter www.ballinstadt.de
THE MYSTERY OF BANKSY - A Genius Mind vom 03. Juni bis 03. Oktober 2022 in Hamburg im ehemaligen Galeria Kaufhof (Mönckebergstr. 3) Die Blockbuster-Ausstellung über den Street-Art-Superstar Er   ist   weltberühmt   und   dennoch   ein   Mysterium   –   Banksy,   der   in   Bristol   geborene   und   bis heute    anonyme    Graffiti-Künstler    und    Maler,    der    dafür    bekannt    ist,    die    Grenzen    des Kunstmarktes   in   Frage   zu   stellen   und   der   mit   seinen   Arbeiten   seit   Jahren   für   Furore   sorgt. Seit   der   Weltpremiere   im   März   2021   in   München   haben   inzwischen   mehr   als   350.000 Besucher   die   Ausstellung   über   den   Ausnahmekünstler   gesehen   und   machen   sie   damit   zur publikumsstärksten und erfolgreichsten Schau über den Street-Art-Superstar weltweit. Die   Ausstellung   zeigt   dabei   eine   noch   nie   dagewesene   Präsentation   mit   mehr   als   150 Werken      des      gefeierten      Street-Art-Superstars:      Graffitis,      Fotografien,      Skulpturen, Videoinstallationen    und    Drucke    auf    verschiedenen    Materialien    wie    Leinwand,    Stoff, Aluminium,   Forex   und   Plexiglas   wurden   eigens   für   diese   Sonderschau   reproduziert   und zusammengetragen. „The   Mystery   of   Banksy   –   A   Genius   Mind“   gibt   dem   Besucher   in   einem   aufwändigen   und einzigartigen   Setting   einen   umfassenden   Überblick   und   Einblick   in   das   Gesamtwerk   des Genies   und   Ausnahmekünstlers.   Ganz   nach   Banksys   Motto   „Copyright   is   for   losers   ©TM“ sind   diese   Hommage   und   die   dort   gezeigten   Werke   aufgrund   seines   anonymen   Status nicht vom Künstler autorisiert. Beim    Thema    Street-Art    kommt    man    nicht    an    ihm    vorbei:    Banksy,    der    wahrscheinlich berühmteste   und   wohl   auch   mysteriöseste   Graffiti-Künstler   der   Welt.   Seine   Identität   hält der   Schätzungen   zufolge   etwa   45-50   jährige   Brite   bislang   erfolgreich   geheim.   Seine   Werke dagegen   erobern   international   nicht   nur   die   Straßen,   sondern   auch   die   Auktionshäuser, und das höchst erfolgreich: Er gilt derzeit als einer der teuersten Künstler der Gegenwart!
„Devolved Parliament“  © GettyImages „Girl with Balloon“  © COFOEntertainment © Dominik Gruss
Bis   heute   weiß   niemand,   wer   Banksy   ist   oder   wie   er   wirklich   heißt, aber    jeder    kennt    seine    Bilder,    die    überall    über    Nacht    an    den Wänden    der    Städte    auftauchen    und    zum    Teil    provozierende Kommentare   zum   Weltgeschehen   abgeben.   Mittlerweile   hat   das Phantom der Kunstwelt längst Kunstgeschichte geschrieben.
Weitere Informationen + Tickets: www.mystery-banksy.com   Tickets auch bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Tageskasse
Während   die   Originale   im   Moment   nicht   alle   öffentlich zugänglich sind, können in „The Mystery of Banksy – A    Genius    Mind“    die    nicht    weniger    eindrucksvollen Reproduktionen bestaunt werden.
Nur 1 Stunde  von Hamburg!
PIRATEN OPEN AIR 2022 - Das Geheimnis der Galeone 24. Juni bis 03. Juli 2022 in Grevesmühlen Waghalsige      Fechtkämpfe,      Spezialeffekte,      atemberaubende Stunts,    echte    Vorderladerwaffen    und    Kanonen,    mehr    als    60 Darsteller    und    ein    jährlich    wechselndes    Bühnenbild    auf    über 9.000   qm,   machen   die   Abenteuer   des   Capt‘n   Flint   zu   einer   der am    aufwendigsten    produzierten    Inszenierungen    im    Bereich Action-Theater. Das    Piraten    Open    Air    2022    in    Grevesmühlen    zeigt    in    einer weiteren   Episode   „Das   Geheimnis   der   Galeone“.   In   dieser   Folge nehmen   Capt‘n   Flint   und   seine   Crew   wieder   Kurs   in   die   Karibik des    17.    Jahrhunderts,    in    diese    wunderschöne,    bunte    -doch ebenso     gefährliche     Welt     voller     Abenteuer,     Romantik     und einzigartiger Charaktere. Eine    fesselnde    Story    rund    um    Macht,    Gold,    Freundschaft    und    Liebe    verspricht    einen ganzen Sommer lang Spannung und Abenteuer für die ganze Familie. Erleben   Sie   die   schicksalhaften   Begegnungen   des   Capt’n   Flint   und   sichern   sich   jetzt   Ihre Eintrittskarten im Vorverkauf! Weitere Informationen + Tickets erhalten Sie unter: www.piratenopenair.de Piraten Action OpenAir Theater Schweriner Landstraße 15, 23936 Grevesmühlen
23. DUCKSTEIN - FESTIVAL Hamburg vom 15. bis 24. Juli  2022    HafenCity Hamburg Sommerlaune-Open-Air mit Musik & Straßenkunst Purer Genuss für alle Sinne – das ist das Erfolgsrezept des Duckstein-Festvals! Unter   dem   Motto   „Kunst,   Kultur   &   Kulinarisches“   erwartet   den   Hamburger   und   Hamburg- Touristen   10   Tage   lang   Sommer-Open   Air   vom   Feinsten!   Atemberaubendes   Straßentheater aus    aller    Welt,    ein    Livemusik-Club    zum    Chillen,    gehobene    Gastronomie    und    eine Designermeile zum Bummeln und Stöbern. Im    eigens    gebauten    Unplugged-Musik-Club    werden    Sie    mit    ausgewählter    Live-Musik unterhalten:   Vielversprechende   Singer-Songwriter   stehen   auf   dem   Programm,   Vertreter aus   der   Soul-,   Swing   &   Pop-Szene   und   etliche   weitere   Musikstile   haben   die   Künstler   im Gepäck.   Das   erstklassige   Musikprogramm   wird   ergänzt   durch   die   vielen   Straßentheater- Acts, die mit Akrobatik, Artistik, Jonglage und Comedy begeistern. Charakteristisch   für   das   Festival   ist   das   Angebot   an   gehobener   Gastronomie,   welches   die ganze   Vielfalt   der   internationalen   Küche   präsentiert.   Auch   ansässige   Gastronomen   sorgen für   Gaumenfreuden,   die   zum   sinnlichen   Genuss   des   Festivals   genauso   dazugehören,   wie die wunderschöne Atmosphäre an der Grenze zwischen HafenCity und Speicherstadt. Längst    hat    sich    das    Duckstein-Festival    in    der    sommerlichen    Kulturszene    Hamburgs etabliert und zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher aus ganz Deutschland an. Der Eintritt ist frei! Sie sind herzlich eingeladen! Wann? Mo - Do 17-23 Uhr | Fr 16-24 Uhr | Sa 12-24 Uhr | So 12-22 Uhr Wo? Magdeburger Hafen (Osakaallee / Brooktorkai) Es wird empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.duckstein-festival.de
DER HERZAPFELHOF Ein beliebtes Ausflugsziel im Alten Land Auf    dem    Herzapfelhof    können    Besucher    miterleben,    wie    im Einklang   mit   der   Natur   Obst   angebaut   und   geerntet   wird.   Alte Tradition   und   höchste   Bio-Richtlinien   treffen   hier   zusammen.   Wer   möchte,   kann   probieren, anpacken und dabei echte Naturverbundenheit spüren. Eine     große     Sortenvielfalt     gibt     es     im     Herz-Apfel-Garten,     einem Schaugarten   in   Herzapfelform,   mit   über   250   Apfelsorten   zu   entdecken –    von    der    Blüte    bis    zur    Ernte.    Für    Obstbau-Interessierte    werden täglich   öffentliche   Führungen   angeboten,   Sonntags   mit   Treckerfahrt durch den Obsthof (April bis Oktober, ohne Voranmeldung). In   der   Erntezeit   von   Mitte   Juni   bis   Mitte   Oktober   wartet   schmackhaftes   Bio-Obst   an   den Bäumen   auf   die   Besuchern.   Kirschen,   Pflaumen,   Zwetschen   und   Äpfel   können   je   nach Saison    und    Reife    täglich    selbst    gepflückt    und    genascht    werden.    Im    täglich    geöffneten Hofladen   und   auch   im   Onlineshop   kann   der   Vitaminbedarf   mit   Obst,   Saft   und   weiteren Obsterzeugnissen ebenfalls gedeckt werden. Öffnungszeiten:   Montag - Samstag 8 - 18 Uhr Sonntag 10-18 Uhr  (von April-Oktober Freitags bis 19.30 Uhr ) Herzapfelhof Lühs  Osterjork 102, 21635 Jork / Altes Land   Tel. 04162-254820-0  info@herzapfelhof.de Weitere Informationen:   www.herzapfelhof.de
A-ROSA Travemünde Die Perle an der Lübecker Bucht Große   Schiffe,   langer   Sandstrand   und   eine   frische   Brise   Meer: In   Travemünde   erwartet   Sie   charmantes   Ostseeflair   gepaart mit   purer   Entspannung.   Genießen   Sie   den   herrlichen   Blick   auf die   Lübecker   Bucht:   Jede   Menge   Segelschiffe   und   natürlich   die großen   Fährschiffe   lassen   bereits   aus   der   Ferne   das   maritime Urlaubsgefühl entflammen. Sonne auf der Haut und A-ROSA in Sicht Als     eines     der     ältesten     und     traditionsreichsten     deutschen Seebäder   präsentiert   sich   Travemünde   ganzjährig   von   seiner Sonnenseite.   Herrliche   Stunden   am   Ostsee-Strand,   aufregende Segeltörns   im   Rhythmus   der   Ostseewellen   oder   eine   Golfpartie vor   der   grandiosen   Kulisse   der   Lübecker   Bucht   machen   Lust und Laune auf mehr. Doch    damit    nicht    genug.    Ein    Muss    für    alle    Ostseefans:    Der    Besuch    der    Viermastbark Passat,   das   Wahrzeichen   des   Seebads.   Flanieren   Sie   im   Anschluss   die   Vorderreihe   der Promenade   entlang   oder   fahren   Sie   mit   dem   Fahrrad   zum   Brodtener   Steilufer.      -   Und dann? Danach lassen Sie sich im SPA-ROSA von Kopf bis Fuß verwöhnen. Entspannung pur im SPA-ROSA Wenn    die    Welt    da    draußen    tobt    und    schäumt,    ist    das    SPA-ROSA    ein    willkommener Ruhepol. Das einzige, was hier auf dem Terminplan steht, sind Ihre Bedürfnisse. Ein    Besuch    im    4.500    m²    großen    Wellnessbereich,    dem    SPA- ROSA,   berührt   nicht   nur   den   Körper,   sondern   auch   den   Geist. Das    SPA-ROSA    verwöhnt    Sie    mit    innovativen    Anwendungen, außergewöhnlichen   Specials   und   neuesten   Beauty-Konzepten abseits von kurzlebigen Trends. Schlemmen im A-ROSA Im   A-ROSA   Travemünde   schlemmen   Sie   nach   Herzenslust.   Das   Wintergartenrestaurant   mit der   großen   Sonnenterrasse   bietet   köstliches   vom   Buffet.   Frisch,   abwechslungsreich   und regional:   Hier   kommt   Genuss   auf   den   Teller.   In   der   Weinwirtschaft   werden   Ihnen   ganz besondere Köstlichkeiten serviert, immer begleitet von den passenden Weinen. Und   natürlich   gibt   es   an   der   Bar   zu   fast   jeder   Tages-   und   Nachtzeit   Getränke   nach   jedem Geschmack. Heiß, kalt, gerührt oder geschüttelt – ganz wie Sie mögen. Der A-ROSA Genusstipp: Das    CARLS    Travemünde    by    Thomas    Martin.    Nach    dem    Hamburger    Vorbild    aus    der HafenCity    hat    es    den    Sterne-koch    mit    dem    CARLS    nun    auch    an    die    Küste    gezogen. Kommen   Sie   vorbei   und   wählen   Sie   zwischen   verschiedenen   französischen   Köstlichkeiten, die hier norddeutsch interpretiert werden. Genießen Sie eine wunderbar entspannende Auszeit in Travemünde Das A-ROSA Travemünde lässt Ihre Urlaubswünsche Wirklichkeit werden! A-ROSA Travemünde Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde Weitere Informationen:    www.a-rosa-resorts.de RESERVIERUNGS-HOTLINE:  +49 40 300322-366    i nfo.travemuende@a-rosa.de
833. HAFENGEBURTSTAG   Das größte Hafenfest der Welt vom 16. bis 18. September 2022     HafenCity Hamburg In   Hamburg   gehört   der   Hafengeburtstag   zu   den   wichtigsten   Großveranstaltungen   des Jahres.   Das   größte   Hafenfest   der   Welt   findet   entlang   der   knapp   vier   Kilometer   langen “Hafenmeile”     statt     -     von     der     Hafencity     bis     zum     Museumshafen     Övelgönne.     Die besonderen   Highlights   sind   jedes   Jahr   die   Ein-   und   Auslaufparade,   das   Schlepperballett und das brillante Feuerwerk. Nachdem   2020   und   2021   pandemiebedingt   kein   Hafengeburtstag   gefeiert   werden   konnte     und   auch   in   diesem   Jahr   der   eigentliche   Termin   vom   6.-8.   Mai   abgesagt   wurde,   freuen   wir uns, das das größte Hafenfest der Welt nun doch stattfinden wird . Vom   16.   bis   18.   September   2022   erwartet   Sie   ein   buntes   Programm   rund   um   das   Tor   zur Welt.   Zu   bestaunen   gibt   es   unter   anderem   Windjammer,   Museums-   und   Kreuzfahrtschiffe, Einsatzfahrzeuge,    sowie    Segel-    und    Motorboote.    Die    meisten    Schiffe    laden    zu    einer Besichtigung ein. An   Land   sorgen   mehr   als   300   maritime,   kulturelle   und   kulinarische   Programmpunkte   für abwechslungsreiches   Vergnügen   bei   Groß   und   Klein.   Über   500   Schausteller   und   Händler tragen    durch    weitere    spannende    Attraktionen    zur    Unterhaltung    bei.    Ausstellungen, Führungen    und    die    besonderen    Angebote    der    Museen    in    der    Speicherstadt,    und    im Hansahafen/Veddel runden das kulturelle Programm ab . Weitere Informationen unter: www.hamburg.de/hafengeburtstag/
mehr… mehr… mehr… mehr… mehr… mehr… mehr… mehr…
COMEDY TOUR Hamburg - Das Original 500.000 Zuschauer - 10.000 Shows - 8 Städte Wollen Sie mal was anderes erleben? Dann seien Sie dabei, wenn es heißt: Einsteigen - Anschnallen - Loslachen Deutschlands erfolgreichste rollende Comedy Show und lustigste Rundfahrt durch Hamburg. Sie    wollen    keine    weitere    langweilige    Stadtrundfahrt    erleben,    aber    dennoch    Hamburg kennenlernen?    Dann    steigen    Sie    ein    in    unseren    ComedyBus!    Wir    bieten    Ihnen    eine abwechslungsreiche   und   humorvolle   Tour   und   zeigen   Ihnen   die   Stadt   von   einer   anderen, emotionaleren    Seite.    90    rasante    Minuten    mit    unseren    Comedians    führen    Sie    an    die Originalschauplätze       der       Gags.       Ob       Michel,       Jungfernstieg,       Reeperbahn       oder Elbphilharmonie - alles auf dem Weg zum Zwerchfell! Gnadenlos     charmant     und     zum     Brüllen     komisch.     Bei     uns bekommen    Sie    mehr    als    eine    klassische    Stadtrundfahrt.    Mit Quatsch     und     Spaß     erwartet     Sie     eine     Kombination     aus Sightseeing und Comedy im Bus. Comedy findet Stadt! Jeden Freitag + Samstag um 18 Uhr. Treffpunkt: Reeperbahn / Spielbudenplatz vor dem Schmidt Theater Steigen   Sie   ein,   machen   Sie   es   sich   in   dem   weichen   Sitz   bequem   und   genießen   Sie   die Show direkt vor Ihnen in Verbindung mit der einzigartigen Aussicht. Deutschlands    erfolgreichste    rollende    Comedy-Show    wurde    2007 von   Cem   Ali   Gültekin   gestartet   und   wird   inzwischen   in   8   Städten angeboten.    Der    Schauspieler    und    Comedian    weiß,    worauf    es ankommt: Lachen ist gesund und macht glücklich! Mit   seiner   ComedyTour   beweist   er,   dass   Sightseeing   informativ   und spaßig   sein   darf.   Sie   kennen   ihn   beispielsweise   aus   dem   Tatort, Nord   bei   Nordwest   und   Jerks.   Mit   ein   bisschen   Glück   erleben   Sie Cem Ali Gültekin live im ComedyBus Hamburg. …oder Comedy auf der Elbe - mit dem ComedyBoot Hamburg  entdecken Sie   haben   Lust   auf   einen   vergnüglichen   Abend   in   Hamburg   abseits   der   Reeperbahn?   Wie wäre   es   mit   einer   lustigen   Schifffahrt   auf   der   Elbe?   Das   ComedyBoot   Hamburg   ist   die perfekte Mischung aus Bootstour und Entertainment. Entdecken   Sie   den   Hamburger   Hafen,   während   Sie   bestens unterhalten    werden    mit    Gags    und    witzigen    Pointen.    Der Comedy   Club   auf   der   Elbe   ist   einzigartig   in   Deutschland   und sorgt dafür, dass kein Auge mehr trocken bleibt. Ablauf:   Zu   Beginn   dieser   Hamburg   Bootstour   werden   Sie   von   charmanten   Moderatoren begrüßt,     bevor     der     Stargast-Comedian     Ihnen     dann     richtig     einheizt.     Erleben     Sie Ausschnitte   aus   dem   aktuellen   Live-Programm   von   Kay   Ray,   Don   Clarke,   Der   Wolli   und vielen   weiteren   bekannten   Bühnenkünstlern!   Es   darf   laut   und   wild   werden   –   lachen   Sie, dass   die   Fische   flüchten!   Mit   dem   Schiff   unseres   Partners   Barkassen   Meyer   schippern   Sie circa   60   Minuten   durch   den   Hafen.   Ein   Muss   für   jeden,   der   Hamburg   auf   eine   andere   Art und    Weise    kennenlernen    möchte.    Und    es    lohnt    sich    öfter    auf    dem    ComedyBoot mitzufahren.   Denn   unsere   Stargast-Comedians   wechseln   ebenso   wie   ihre   Programme. Freuen Sie sich auf neue Witze und andere Eindrücke. Die ComedyBoot-Tour startet immer Samstags um 17.00 Uhr. Treffpunkt:  (15 min. vorher) am Schiff „Hamburger Deern“ an der Überseebrücke, links von der Cap San Diego Firmen- oder Familienfeier? Junggesellenabschied oder Geburtstag? Egal    zu    welchem    Anlass!    Exklusive    Touren    zu    jedem    Wunschtermin    möglich    einfach anrufen! Weitere Infos und Tickets unter 040-300 33 790,   an allen bekannten Vorverkaufsstellen +  www.comedytour.de
Online-Shop